Accesskeys

Politische Rechte im Kanton St.Gallen

Volksabstimmung vom 28. September 2014

Am 28. September 2014 wird über zwei eidgenössische Vorlagen und zwei kantonale Vorlagen abgestimmt.

> mehr



Volksabstimmung vom 18. Mai 2014

Endergebnisse von 14.30 Uhr (77 von 77 Gemeinden plus Auslandschweizer/innen):

 

Eidgenössische Vorlagen: 

 

1. Bundesbeschluss über die medizinische Grundversorgung (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Ja zur Hausarztmedizin»):
139'968 Ja-Stimmen (85.1%)
24'581 Nein-Stimmen (14.9%)

 

2. Volksinitiative «Pädophile sollen nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen»:
106'577 Ja-Stimmen (63.4%)
61'563 Nein-Stimmen (36.6%)

 

3. Volksinitiative «Für den Schutz fairer Löhne (Mindestlohn-Initiative)»:
31'232 Ja-Stimmen (18.3%)
139'077 Nein-Stimmen (81.7%)

 

4. Bundesgesetz über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen:

87'990 Ja-Stimmen (52.0%)
81'192 Nein-Stimmen (48.0%)

 

Stimmbeteiligung:

54.3%

 

 

Endergebnisse von 14.30 Uhr (77 von 77 Gemeinden):

 

Kantonale Vorlagen:

 

5.a) Einheitsinitiative «Energiewende – St.Gallen kann es!»:

38'292 Ja-Stimmen (30.6%)
86'934 Nein-Stimmen (69.4%)

 

5.b) Gegenvorschlag des Kantonsrates in Form des V. Nachtrags zum Energiegesetz:

88'879 Ja-Stimmen (70.1%)
37'904 Nein-Stimmen (29.9%)

 

5.c) Stichfrage:

32'831 Stimmen für Einheitsinitiative (27.5%)
86'691 Stimmen für Gegenvorschlag (72.5%)

 

Stimmbeteiligung:

44.8%

Über weitere kommunale Vorlagen informieren Sie sich bitte bei den Gemeinden.


Zu den Ergebnissen vom 9. Februar 2014


Zu den Ergebnissen vom 24. November 2013


Zu den Ergebnissen vom 22. September 2013


Zu den Ergebnissen vom 9. Juni 2013


Zu den Ergebnissen vom 3. März 2013


Zu den Ergebnissen vom 25. November 2012


Zu den Ergebnissen vom 23. September 2012


Zu den Ergebnissen vom 17. Juni 2012


Zu den Ergebnissen vom 29. April 2012



Zu den Ergebnissen der National- und Ständeratswahlen 2011


Bei weiteren Fragen können Sie sich gern an uns wenden:

 

Dienst für politische Rechte des Kantons St.Gallen, Telefon 058 229 88 88 oder E-Mail an wahlen@sg.ch.