Accesskeys

2016

Termine

Die Regierung hat die Erneuerungswahl des Kantonsrates für die Amtsdauer 2016/2020 auf Sonntag, 28. Februar 2016, und - im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen - auf die Vortage festgesetzt. 

 

Die Bekanntmachung dieser Wahlen erfolgte im Amtsblatt vom 2. März 2015.

 

 

Es gelten folgende Daten:

 

21. Dezember 2015:

Wahlanmeldeschluss: Die Wahlvorschläge müssen bis 17.00 Uhr bei der Staatskanzlei eintreffen.


4. Januar 2016:

Spätestes Eintreffen der Erklärungen von Listenverbindungen bei der Staatskanzlei (17.00 Uhr). Abschluss der Bereinigung der Wahlvorschläge.


11. Januar 2016:

Spätestes Eintreffen von Bestellungen zusätzlicher Wahllisten (Stimmzettel) bei der Staatskanzlei.


5. Februar 2016:

Spätestens an diesem Tag müssen die Stimmberechtigten im Besitz des Stimmmaterials sein.

 

28. Februar 2016:

Wahltag.

 

Wahlvorschläge müssen also spätestens am Montag, 21. Dezember 2015, 17.00 Uhr, bei der Staatskanzlei, Regierungsgebäude, 9001 St.Gallen, eintreffen. Das Datum des Poststempels genügt nicht für die Wahrung dieser Frist!

 

Die Formulare zur Einreichung von Wahlvorschlägen können über wahlen@sg.ch angefordert werden.


Mitglieder je Wahlkreis (Amtsdauer 2016/2020)

Die Zahl der Mandate je Wahlkreis stützt sich auf die eidgenössische Statistik über die Wohnbevölkerung ab. Die Regierung hat die Sitzzahlen für die Amtsdauer 2016/2020 wie folgt festgelegt:

 

Wahlkreis:

St.Gallen = 29 Mitglieder (-1)

Rorschach = 10 Mitglieder (wie bisher)

Rheintal = 17 Mitglieder (wie bisher)

Werdenberg = 9 Mitglieder (wie bisher)

Sarganserland = 10 Mitglieder (+1)

See-Gaster = 16 Mitglieder (wie bisher)

Toggenburg = 11 Mitglieder (wie bisher)

Wil = 18 Mitglieder (wie bisher)

Total = 120 Mitglieder


Servicespalte